Finanzierung PDF Drucken E-Mail

Tres Soles: Die Finanzierung des Projekts erfolgt ausschließlich durch private Spenden. Das Spendenkonto von Tres Soles wird durch die katholische Kirchengemeinde St. Konrad in Mannheim verwaltet. Alle Spenden (Erlöse von Flohmärkten, Kollekten, größere Spenden von anderen Organisationen, Zuschüsse, Spenden und Beiträge von privaten Spendern) werden auf das Konto in Mannheim überwiesen. Das Kindermissionswerk in Aachen erhöht seit 2003 jede Spende um 20%. Wir erstellen für das jeweilige Kalenderjahr ein Jahresbudget und erhalten vierteljährlich den benötigten Anteil laut unserer eingereichten Jahresplanung.

Da wir ein transparentes Projekt sein möchten, können jederzeit Anfragen an uns gestellt bzw. Abrechnungen eingesehen werden.

Luis Espinal: Was das Lehrlings- und Studentenheim Luis Espinal anbetrifft, so werden die täglichen Kosten wie Ernährung, Strom, Wasser und Stipendien durch Spenden sowie durch Zinsen eines Stiftungskapitals gedeckt, das bis zu unserer Übernahme in 2009 von den Jesuiten verwaltet wurde. Um den laufenden Betrieb zu erhalten, sind wir allerdings weiterhin auf private Spenden angewiesen.